Unser Engagement für das Wohlbefinden der Tiere

Unser Unternehmen setzt sich für das Wohlergehen von Tieren ein und arbeitet auf den Tag hin, an dem keine Regierung oder Aufsichtsbehörde irgendwo auf der Welt Sicherheitstests für Kosmetika unter Verwendung von Labortieren verlangt.

Wir sind ein global agierendes Unternehmen und halten uns überall, wo wir geschäftlich tätig sind, an alle gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf Tierversuche. In Europa werden keine Tierversuche durchgeführt, um die Sicherheit der von uns verkauften Kosmetika zu gewährleisten, da die EU-Richtlinie solche Versuche verbietet.

 

Leider verlangen einige Regierungen und Aufsichtsbehörden weiterhin Tierversuche, obwohl die Fortschritte bei den In-vitro-Tests und die bereits verfügbaren Sicherheitsdaten diese unnötig machen. Daran arbeiten wir, um das zu ändern.

 

Seit 35 Jahren fördert unser Unternehmen die Entwicklung von Testalternativen, die wissenschaftlich fundiert sind und von den Sicherheitsbehörden akzeptiert werden können. Wir sind führend in der Förderung und Beteiligung an der Entwicklung, Validierung und Akzeptanz alternativer Testmethoden ohne Tierversuche weltweit und investieren jährlich mehr als 1 Million Dollar in die Forschung mit Alternativen ohne Tierversuche. Wir arbeiten eng mit den weltweiten Aufsichtsbehörden zusammen, um zu prüfen, wie tierversuchsfreie Tests in die Sicherheitsanforderungen für Verbraucherprodukte integriert werden können, und unsere Bemühungen wurden von People for the Ethical Treatment of Animals anerkannt. Dieses Moratorium ist seit 1999 weltweit in Kraft.

Darüber hinaus setzen wir unser Engagement für die Suche nach und den Einsatz von Alternativmethoden fort, indem wir die European Partnership for Alternative to Animals (EPAA) und das Institute for In Vitro Science (IIVS) unterstützen und uns an ihnen beteiligen. Unser Unternehmen gibt seine Arbeit zur Verringerung des Einsatzes von Tieren und zur Entwicklung von Alternativen aktiv weiter, so dass diese Informationen anderen bei ihrer Suche nach Möglichkeiten zur Minimierung des Einsatzes von Tieren helfen können.

 

Wir freuen uns auf den Tag, an dem alle Länder alternative Methoden anerkennen und alle notwendigen Sicherheitsstudien für kosmetische Produkte ohne Tierversuche durchgeführt werden können. Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass dieser Tag früher kommt.

 

Ausführlichere Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie auf der Seite "Nachhaltigkeit" auf unserer Website unter www.colgatepalmolive.com.